Hauptbild

Aktuelles Schuljahr

Hans Hermann Voss-Stiftung spendet Sicherheitsschuhe für Schülerpraktika

Bei den Berufsorientierungsmaßnahmen der Gesamtschule Gummersbach hat sich herausgestellt, dass einige Betriebe aus sicherheitstechnischen Gründen das Tragen von Arbeitsschuhen mit Stahlkappen von den Schülerinnen und Schülern verlangen müssen, diese jedoch teilweise nicht zur Verfügung stellen. Die Schüler besitzen in den meisten Fällen keine solchen Schuhe und es wäre teuer, diese für die Zeit der Berufserkundung  anzuschaffen.

Dank der Hans Hermann Voss-Stiftung können wir ab sofort unseren Schülerinnen und Schülern kostenfrei zehn Paar Sicherheits-Überschuhe zur Verfügung stellen. Da es sich um Überziehschuhe handelt, wie sie normalerweise von Betrieben für Besucher zur Verfügung gestellt wurden, ist dies eine praktikable und hygienische Lösung.

Die Überziehschuhe werden den Schülerinnen und Schülern zusätzlich zu den drei Berufsfelderkundungen in Jahrgang 8 auch für das dreiwöchige Betriebspraktikum in Jahrgang 9 sowie bei freiwilligen  Zusatzpraktika zur Verfügung stehen.  Die ersten Ausleihen für die Berufsfelderkundung am 5. Juli 2018 fanden bereits statt. 

Die Hans Hermann Voss-Stiftung trägt durch die Finanzierung der Schuhe dazu bei, dass unsere Schülerinnen und Schüler unabhängig ihrer finanziellen Lage die Berufe kennenlernen können, für die sie sich interessieren. 

Wir bedanken uns sehr herzlich dafür! 

Das Berufsorientierungsteam

Gütesiegel